Tennis spielen und entspannen


Am Fuße des Iberges ist in der Gemeinde Schönhagen nach einer 18 monatigen Bauzeit eine moderne Tennisanlage entstanden, die am 24. Juli 1999 feierlich
eröffnet wurde.

Kernstück der Anlage sind zwei quarzsandgefüllte Kunstrasenplätze, welche es erlauben bei fast jeder Witterung dem Tennissport nach zu gehen. Aufwendige Platzpflege durch die Spieler ist nicht notwendig. Selbst im Spätherbst ist die Anlage bespielbar. Dafür sorgt unter anderem auch eine installierte Flutlichtanlage.

Kurz nach der Einweihung wurde der Tennis - Club Schönhagen e.V.
Gegründet (TCS). Der TCS hat sich das Ziel gestellt, Sport und Spiel zu pflegen und deren ideellen Charakter zu wahren, Kinder und Jugendliche sportlich zu fördern, sowie Kameradschaft, Freundschaft und Gemeinsinn zu pflegen.
Am 01.01.2002 wurde der TCS Schönhagen als Mitglied in den Thüringer Tennis - Verband e.V. aufgenommen. Von 2003 bis 2008 nahm der Verein an Punktspielen teil und arbeitete sich bis in die Bezirksklasse.

Ein weiteres Highlight sind die Eichsfeld Open. Tennisspieler aus Thüringen
kämpfen in diesem Turnier jedes Jahr um den Wanderpokal. 2012 wurden die Eichsfeld Open zum 13 mal ausgetragen.
Freizeitsport ist allerdings die Domäne auf der Anlage, dazu laden wir alle Interessierten immer recht herzlich ein.

 

         Sponsoring:

Autohaus HeroldToni Windolph | media & designErgo VictoriaCosmic Bowling Liedeco Gerhard Schönefeld GmbH Fiedler Naturstein SWT Uder